Suche:

Der LOCKBASE Administrator ist ein Verwaltungsprogramm für Schließanlagenhändler. Es verfügt über vier Datenstämme (Schlüssel, Zylinder, Türen und Personen), die Listen-Ansicht sowie den Schließplan als Datenansichten. Man kann sehr einfach alle - auch die technischen - Daten überblicken, eingeben und verändern. Alle wichtigen Dokumente können in hoher Qualität ausgedruckt werden (Schließplan, Listen, Formulare etc.).

Die sensiblen Daten des Schließsystems sind durch Passworteingabe und verschlüsselte Dateien vor unbefugtem Zugriff geschützt. Ohne Probleme kann ein Programm auch mehrere Schließanlagen verwalten - es gibt keine Begrenzung in Anzahl und Größe der verwalteten Systeme. Mit diesem Programm können außerdem kleine Verwaltungsprogramme für Endkunden (LOCKBASE Manager lite) erzeugt werden.

Mit dem im Programmaket enthaltenen Raumplan-Modul können Grundrisszeichnungen/Architektenpläne der Gebäude eingelesen werden, in denen eine Schließanlage eingebaut ist. Es können bereits angelegte Türen in diese Grundrisse eingetragen werden. So lassen sich der Zutritt von Personen, die Schließfunktionen der Schlüssel oder der Verbleib von Zylindern räumlich übersichtlich anzeigen.

Als Aufbaumodul empfehlen wir Ihnen den System-Designer. Er ist ein komfortables Planungs- und Verwaltungsinstrument, das auch die Gruppenstruktur einer Anlage auf anschauliche Weise sicht- und bearbeitbar macht.

Demo Administrator

Zur Verwaltung von Schließanlagen für Schließanlagen-Händler - mehrsprachig